Axel Stammberger

Als Kind widmete sich Axel dem braven Blockflötenspiel, sowie dem Rezipieren mozartscher Chorgesänge. Ein paar Jahre später fungierten Klänge wie das legendäre »Yeah-Yeah-Yeah« der Beatles als musikalischer Weckruf für die damalige Jugend. Für Axel war es der Startschuss zu einem rebellischen (Über-)Leben als Musiker.

Seinen Abschluss als Berufsmusiker erwarb Axel an der Musikschule Berlin-Friedrichshain.

Als Gitarrist war er Mitglied in mehreren berühmten deutschen Bands und erarbeitete sich einen breiten musikalisch-stilistischen Erfahrungsschatz. Sein Repertoire reicht von Blues bis Chanson, von Jazz bis Bossa Nova, von Pop bis Rock.

Gerne mal ein bisschen rebellisch ist Axel bis heute. Mit anderen Worten: Er ist bei SUEDPARK goldrichtig.